Partner, Förderer & Sponsoren

Deutscher Wirtschaftsingenieurtag DeWIT 2015

„Führung • Netzwerke • Digitalisierung“

DeWIT Team der TU Berlin

Das war der DeWIT 2015 in Berlin. Wir sagen Danke!

Besuchen Sie unsere Fotogalerie mit den schönsten Momenten des mit über 450 Gästen erfolgreichsten DeWIT der letzten Jahre.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Redner, Moderatoren, Sponsoren, Kooperationspartner und Helfer des 13. Deutschen Wirtschaftsingenieurtag 2015 an der Technischen Universität Berlin.

Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen beim DeWIT 2017.

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite zum 13. Deutschen Wirtschaftsingenieurtag - DeWIT 2015 - Interdisziplinärer Management-Kongress für Entscheider und Vordenker an der Technischen Universität Berlin

Zum Thema „Führung • Netzwerke • Digitalisierung“ fand in Berlin am 19. und 20. November 2015 der 13. Deutsche Wirtschaftsingenieurtag (DeWIT) statt. Der Kongress diskutierte zentrale Zukunftsfragen und zeigte Lösungsstrategien für die wichtigsten interdisziplinären Zukunftstrends in Wirtschaft, Wissenschaft und Institutionen auf.

Der traditionelle Kongress DeWIT des Verbandes Deutscher Wirtschaftsingenieure (VWI) wurde dieses Jahr durch die Technische Universität Berlin ausgerichtet. Diese führte 1927 als erste Universität Deutschlands den Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen“ ein.

Rund 60 Referenten gewährten den Teilnehmern Einblicke in Industrie, Wissenschaft, Politik und Institutionen. In Keynote-Vorträgen und spezifischen Sequenzen mit Workshops und Diskussionen informierte der Kongress über globale Zukunftsentwicklungen in Technologie und Management in der vernetzten Welt.

Inhaltliche Schwerpunkte waren:

  • Moderne Unternehmensführung,
  • neue Entwicklungen in Technologie und IT in Praxis und Wissenschaft sowie
  • Erfolgswege zum Unternehmer und Manager

Darüber hinaus gab es vielfältige Gelegenheiten zu intensivem Netzwerken mit innovativen Vordenkern und Entscheidern aus Wirtschaft und Universitäten, u.a. auf einem Abendempfang am 19. November 2015 in der Mercedes Welt Berlin.